Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Aussenansicht LVR-Berufskolleg Bedburg-Hau

Bildungsangebot

Am LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau wird seit 2013 neben der Vollzeitform auch die praxisintegrierte Form der Ausbildung in der Fachrichtung Heilerziehungspflege angeboten.

Für das kommende Schuljahr (2019/20) freuen wir uns auf Ihre Bewerbungen für beide Ausbildungsformen.

Bitte vermerken Sie, ob Sie an der Ausbildung in der Vollzeitform und/oder in der praxisintegrierten Form interessiert sind.

Ausführliche Informationen zum Berufsbild der staatlich anerkannten Heilerziehungspflegerin / des staatlich anerkannten Heilerziehungspflegers und zu den Rahmenbedingungen der Ausbildung bei uns bekommen Sie über die unten aufgeführten Links.

Hinweis zum Impfschutz

Das LVR-HPH-Netz Niederrhein und andere Einrichtungen der Behindertenhilfe erwarten, dass Studierende in der Praxis eine Schutzimpfung gegen Hepatitis B nachweisen können.

Für Studierende der praxisintegrierten Ausbildung übernimmt der ausbildende Betrieb die Kosten. Für Kurzpraktikanten (z. B. Schlupraktika in der Vollzeitform) müssen die Kosten unter Umständen selbst getragen werden. Wenn Sie noch nicht geimpft worden sind, informieren Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt bzw. bei Ihrer Krankenkasse. Einige Kassen übernehmen die Kosten.